Infos zu den Prüfungen zum Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule

Eine Übersicht über die Prüfungstermine steht zum Download zur Verfügung.

Wichtig: Alle Prüfungsteilnehmer müssen immer bereits um 08:00 an der Schule sein, auch wenn offizieller Prüfungsbeginn 08:30 ist. Bei Einzelterminen gilt ebenfalls: Anwesenheit immer eine halbe Stunde vor Prüfungsbeginn!

Schulbücher für die Prüfungsfächer können gegen je 10 € Leihgebühr ausgeliehen werden.

Wie die Prüfungsnote berechnet wird bei bei Schülern der Mittelschule, erklärt dieses Beispiel.

Vorbereitungstipps für externe Teilnehmer

Übersichtsskripten für die Schwerpunkte der Prüfungen, die von der Schule erstellt werden, werden zwischen den Oster- und den Pfingstferien im Sekretariat hinterlegt (GSE, PCB, Religionslehre oder Kunst). Für die Skripten wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Die Skripten für die Theorieprüfung Sport gibt es zum Download.

Die jeweiligen Schulbücher der 9. Jahrgangsstufe für die einzelnen Fächer können gegen eine Kaution von jeweils 10,-€ ausgeliehen werden. Bitte vorher telefonisch im Sekretariat die gewünschten Fächer nennen, dann können die Bücher bereitgelegt werden.

Für die Fächer, deren Prüfungsinhalte zentral für ganz Bayern gestellt werden (Deutsch, Mathematik und Englisch) gibt es im Buchhandel Prüfungsvorbereitungshefte mit den Aufgaben der letzten Jahre.

Ein pdf-Dokument, in dem der Ablauf der Projektprüfung näher erläutert wird, findet sich hier.

Empfehlenswert ist es auch, zu Schülern der Mittelschule Kontakt aufzunehmen, um sich aus erster Hand über den Unterrichtsstoff zu informieren und die jeweiligen Mappen einzusehen.

Wie die Prüfungsnote berechnet wird bei externen Teilnehmern, erklärt dieses Beispiel.