Projekttag der 5a & 5bG im Knochengarten

In der letzten Schulwoche verbrachten die beiden 5.Klassen einen Tag im Haibacher Knochengarten. Jede Schülerin und jeder Schüler besuchte fünf Workshops, die von verschiedenen pädagogischen Kräften angeboten wurden. In der Kreativscheune wurden aus alten Flaschen und Gläsern Windspiele hergestellt, im Pavillon konnten die Schülerinnen und Schüler mit Farben experimentieren und am Zaun des Schulhofes entstand ein Flechtbild aus alten Stoffen. In den Pausen wurden wir mit gesunden Gemüsespießen und Kräuterpfannkuchen verwöhnt. Die Kräuterspirale des Knochengartens ermöglichte uns die Herstellung eines Kräuteressigs.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung